Hunguest Hotels Hungary
Log in
geschützt durch reCAPTCHA: Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

Zimmerbuchung

Newsletter

geschützt durch reCAPTCHA: Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

Heilgrotte in Tapolca - Grottenkur gegen Asthmakranken

Gyógybarlang, tapolca barlang, négycsillagos wellnesshotel, szálloda Tapolcán
Die Heilgrotte und die Grottenkur

Die Heilgrotte
Unter der Stadt Tapolca wurde das durch Karstwasser gebohrte  Höhlensystem im Jahre 1903 zufällig entdeckt. Die Karsthöhlen wurden zu mehreren Zwecken benutzt: sie fungierten als Weinkeller und als Touristenattraktion (man kann heute noch durch die unterirdischen Höhlengängen rudern!).
1981 wurde die Heilwirkung der Höhle auch offiziell anerkannt und das Gesundheitsministerium erklärte die Höhle zur Heilgrotte. Seit mehrerer Jahrzehnten suchen Allergiker und Asthmakranken die Heilgrotte auf und finden hier beruhigende Harmonie und Zustandsverbesserung.
Die mikroklimatischen Parameter der Luft dieser Höhle sind beständige Werte, sie enthalten keine externen aggressiven Faktoren, sind praktisch pollenfrei, die Temperatur ist konstant (14-16 C). Die Luftfeuchtigkeit ist hoch (annährend 100 %), so besteht es keine Belastung durch Staub. Diese Faktoren helfen bei der Heilung von asthmatischen Erkrankungen, Bronchitis, die Luftwege betreffenden allergischen Krankheiten. Die Stille, das Zwielicht und das unterirdische Umfeld sorgen für Ruhe und Harmonie.

Indikationen: astmatische Erkrankungen, Bronchialkatarrh, allergische Atemwegeerkrankungen.

Kontraindikationen: Für den Aufenthalt in der Höhle sind keine Kontraindikationen bekannt!

Grottenbehandlungen:
Das Hunguest Hotel Pelion liegt über der Heilgrotte und hat eine direkte Verbindung (Korridor) zum Behandlungsort.
Die Grottenkur beginnt mit einer pulmonologischen Untersuchung, anschliessend folgen Aufenthalte in der Heilgrotte.

Die ideale Zeitdauer der astmatischen und bewegungsorganen Heilkuren beträgt 2 – 3 Wochen.  

Barlangterápia, Gyógybarlang, tapolca barlang, négycsillagos wellnesshotel, szálloda Tapolcán

Die bioklimatische Bedingungen und die Ausmassen der Heilgrotte
 Tiefe: 15 m
 Bodenfläche:1210 m2
 Volumen: 3490 m3
 Temperatur: 14-16°C
 Relative Luftfeuchtigkeit: 95-99rel%
 Luftdruck: 750-778 Hgmm
 O2: 21,5-21,8 vol%
 CO: -
 CO2: 0,1 vol%
 Ca++: 113,2 mg/l
 Mg++: 3,9 mg/l
 Na: 11,95 mg/l



Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!