Zimmerbuchung

Szeged, Szent-Györgyi A. u. 16-24. Routenplaner
Telefon | Fax +36-62-566-466 | +36-62-566-468

Szeged, Hunguest Hotel Forrás

Szeged bezeichnet man oft als Hauptstadt des ungarischen Tieflands. Als Hauptstadt des Komitats Csongrád ist Szeged mit seinen 162.000 Einwohnern die größte Stadt im Südosten von Ungarn. Die Stadt liegt am Zusammenfluss von Tisza (Theiß) und Maros (Mieresch) 170 km von Budapest entfernt, in der Nähe der serbischen und rumänischen Grenze.

Die Stadt des „Sonnenscheins” und der „Pick” Salami erwartet das ganze Jahr über mit kulturellen (u.a. Freilichtspiele von Szeged), gastronomischen (u.a. Fischsuppen-Kochwettbewerb) und sportlichen Veranstaltungen (u.a. Kajak-Kanu WM) Besucher. Die sanierte an eine mediterrane Stadt erinnernde Innenstadt Szegeds wurde mit dem „Europa Niveau”-Preis ausgezeichnet.

Programm-Möglichkeiten in Szeged und Umgebung

Das Hunguest Hotel Forrás (Quelle)***  Kur- und Wellness Hotel liegt einen ca. zehnminütigen Spaziergang von der stimmungsvollen Szegeder Innenstadt entfernt, in einer wunderschönen Grünanlage des Stadtgartengebietes in Újszeged (Neuszeged) am Ufer der Theiß. 

Das Hotel wurde sowohl innen als auch außen vollkommen erneuert und erwartet alte und neue Gäste mit Vier-Sterne-Zimmern und Qualitätsdienstleistungen.

Die komplette Erneuerung betraf sowohl die Hotelzimmer als auch die Konferenz- und Sonderräume, sowie die gastronomischen Einheiten.

Im klimatisierten Vier-Sterne-Hotel mit insgesamt 196 Zimmern sind 162 Zweibettzimmer (46 davon können aneinander angeschlossen werden und 5 sind speziell für bewegungsbehinderte Gäste eingerichtete barrierefreie Zimmer), 28 Appartements und 6 Luxussuiten. Einige Appartements und Suiten sind mit Jacuzzi und/oder Kamin ausgestattet.

Das zum Empfang von 400 Gästen geeignete erneuerte Restaurant, die Lobby Bar, die drei Konferenzräume (für 450, 150 und 50 Personen), die Sektionsräume sowie der in Szeged einmalige Hotelgarten bieten sich zur Abwicklung von anspruchsvollen Veranstaltungen und Gartenpartys an.

Als neue Dienstleistungen stehen im Hotel vier Bowlingbahnen mit Bar, ein X-Box Zimmer und ein Kinderspielzimmer zur Verfügung der Gäste. Die „Beautyfarm” verwöhnt mit Kosmetik-, Friseur-, Maniküre- und Pediküre-Salon, sowie Solarium. Sportfans können die Übertragungen auf einem Riesenprojektor neben dem Billardsalon genießen.

Die Badeanlage (“Napfényfürdő Aquapolis Szeged”) in der unmittelbaren Nachbarschaft des Hotels wurde im Rahmen einer Investition von 6 Milliarden Forint ebenfalls saniert. Das zum Empfang von 3000 Personen geeignete neue Wellness-, Erlebnis- und medizinische Komplex mit einer Wasserfläche von 4400 m2 bietet die Möglichkeit zur Genesung (Tageskrankenhaus), Entspannung („stilles Wellness”), Regenerierung (Massagezimmer, Saunas), Unterhaltung (Erlebnisbecken) und zur aktiven Freizeitgestaltung (längste Wasserrutsche Europas, die im ganzen Jahr geöffnet ist) für alle Altersgruppen.