Log in
geschützt durch reCAPTCHA: Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen

Zimmerbuchung

15.7 °C Webcam
Heiligenblut, Winkl 46 Routenplaner
Telefon | Fax +43-4824-4111 | +43-4824-4111-88

Heiligenblut, Hunguest Hotel Heiligenblut - Magische Momente im Sommer

Magische Momente - das Wochenprogramm der Nationalpark-Region vom 11. Juni bis 20. September 2020.

Besser geht´s nicht: Mit dem Exkursionsprogramm „Magische Momente“ unvergessliche Augenblicke in der Nationalpark-Region erleben! So wird aus Ihrem Traumurlaub pure Magie, denn jeden Tag erwarten Sie die besten Erlebnistouren, wie das spektakuläre Gletschertrekking am Pasterzengletscher oder die Wildniswanderung im Seebachtal.

Bitte klicken Sie hier für das Programmheft der Magischen Momente im Sommer 2020!


Folgende Touren stehen für Sie vom 11. Juni bis 20. September 2020 zur Auswahl:

Touren im Angebot der Magischen Momente:

Dienstag: Gletschertrekking auf der Pasterzengletscher
Geführtes Gletschertrekking mit staatlich geprüftem Bergführer am größten Gletscher der Ostalpen, dem  Pasterzengletscher. Hier unterwegs zu sein versetzt den Wanderer in die Eiszeit. Mit der Hilfe des Bergführers erkunden die Teilnehmer der Tour mächtige Spalten – Blicke ins Innere der Berge.

25. Juni – 10.September
Ab 10.15 – 16.00 Uhr
Mehrere informationen: https://www.nationalpark-hohetauern.at/nationalpark-erlebnisse/#/erlebnisse/KTN/4d2defb9-24ec-4082-bc9a-cf0adf6106cd/gletscherweg-zur-pasterze


Donnerstag: Im Reich der Rothhirsche: Wildnistour Seebachtal
Im Seebachtal bei Mallnitz ist die unberührte Wildnis des Nationalparks Hohe Tauern hautnah erlebbar. Alte Berg-Urwälder, Bartgeier, die größte Gamspopulation im Nationalpark und eine wildromantische Landschaft mit glitzernden Wasserfällen und mächtigen Felswänden.

25. Juni – 03. September
07.30-15.00 Uhr
Mehrere Informationen: https://www.berglust.at/magische-momente


Freitag: Romantische Kanutour auf der oberen Drau

Das Kanu ist den ruhigeren Abschnitten der Drau gewidmet. Es bleibt daher die Zeit, eine faszinierende Flusslandschaft mit allen Sinnen auf sich wirken zu lassen. Die Kanutour von Oberdrauburg bis Dellach an der Drau vermittelt dem Draureisenden jene innere Ruhe, die er vielleicht schon seit Langem gesucht hat. In der Dellacher Drauoase vertieft die Rast das Erlebnis – mit Jause und Bad.

Mehrere informationen: https://www.nationalpark-hohetauern.at/nationalpark-erlebnisse/#/erlebnisse/KTN/4d694837-2acd-403e-a6d1-ea6b7bda8db4/kanutour-auf-der-oberen-drau

19. Juni – 04. September 2020
14.00 – 18.00 Uhr

Weitere Touren im Nationalpark Hohe Tauern / Outdoorwelten:

Rafting & Canyoning
Geführte Canyoning Tour (Kinder ab 8 Jahre) | Eine wunderschöne Canyoning Tour mit Wasserrutschen, einfachen Kletterstellen über Wasserfälle, sowie jede Menge Wasser und Spaß. Wildwasser-Rafting im Mölltal, ein prickelndes Erlebnis für die ganze Familie.

Minirafts und Riverbug

Wem Rafting alleine nicht genug Action ist, der kann mit uns und unseren neuen Mini Rafts über die Wildwasserstrecke in Flattach paddeln, und dort die Kraft des Wildwassers erleben und spüren!
RIVERBUG: Mit Flossen an den Füssen und Händen steuert man sitzend oder liegend das Riverbug durch die Wellen und Walzen.

Schnupperklettern für Kinder und Erwachsene

Das Klettererlebnis für Ein- und Aussteiger des Klettersports und für Familien. Der Klettergarten Innerfragant befindet sich an der Talstation der Mölltaler Gletscherbahnen auf 1250m und ist vom Parkplatz bequem in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Man findet an dieser Kletterwand die besten Voraussetzungen um Klettertechniken zu erlernen oder zu verbessern. Die Kletterwand bietet überdies die Möglichkeit in Mehrseillängenrouten reinzuschnuppern.

Geführte Wanderung Kleinfragant

Sicher, wandern kann man sehr gut allein oder auch mit dem Partner oder der Familie. Aber waren Sie schon einmal bei einer geführten Wanderung dabei? Unsere Kärntner Bergwanderführer können eine Menge über Land und Leute erzählen und sind zudem echte Gebietskenner.

Erlebniss 3000: Gipfeltour auf den mittleren Bärenkopf
Eine gewisse Ausdauer und Trittsicherheit sind zwar gefordert – wie stets im hochalpinen Bereich – doch gerade unter der Obhut eines legendären Bergführers von Heiligenblut wird man den Gletschergipfel gesichert und sicher erreichen. Die Lage des Berges – im Angesicht des Großglockners – verspricht ein magisches Gipfelerlebnis.

Wanderprogramm Tourismus Mautturm Winklern
Geführte Natur- und Kulturwanderungen rund um Winklern am Kulturlandschaftsweg. Vorbei an sehenswerten Radmühlen und der kleinen Wasserwelt, dem Möllfluss entlang wieder retour nach Winklern.

Nationalpark Sommerprogramm

Durch ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Authentizität sowie ihr umfassendes naturkundliches Wissen und Verständnis gelingt es des Nationalpark-Rangern die Besucher für die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Hohen Tauern zu begeistern. Donnerstags ab Heiligenblut.

Schießarena Großglockner

Für die ganze Familie: Spaß und Spannung wird in der modernsten Schießanlage Österreichs garantiert! Die Arena besteht aus einem Schießtunnel und einem Schießkino, wo die Zielgenauigkeit - unter fachkundiger Betreuung - mit Lasergewehren oder mit Kugelmunition spielerisch getestet werden kann.

Bogenschießen - das erste Mal

Sie lernen die wichtigsten Regeln, Griffe und Techniken. Aber keine lange Theorie, sondern “LEARNING BY DOING”. Schon nach der ersten Stunde können Sie selbstständig Ihre Fähigkeiten auf der Scheibenschussanlage so lange es Ihnen Spaß macht vertiefen, und das Gelernte üben.